Probandenversicherung:

Eine Probandenversicherung ist in fast allen Ländern Voraussetzung für die Genehmigung einer klinischen Prüfung. Meist sehr kurzfristig vor Einreichung sind Ihre Studienunterlagen komplett erstellt. Sie sind unter Zeitdruck. Wir unterstützen Sie, damit Sie die Versicherungsunterlagen für die Probandenversicherung pünktlich vorlegen können:

  • Beratung vorab unter Berücksichtigung der länderspezifischen Besonderheiten. Was benötige ich im jeweiligen Land für die Probandenversicherung? Was versichert die Wegeunfallversicherung, was nicht? Wie unterscheidet sich eine versicherungspflichtige von einer nichtversicherungspflichtigen Studie?
  • Besorgung des Deckungsschutzes direkt bei lokalen Versicherern oder über multinationale Versicherungsprogramme
  • Betreuung während der Studienlaufzeit bis zum Studienende (u.a. bei Risikoänderungen, Verlängerungen und im Schadenfall)
  • Unser zusätzlicher Service: Sie zahlen die Prämien für multinationale Studien an uns, wir überweisen diese in entsprechender Währung an die lokalen Versicherer weiter. Denn wir verfügen über Inkassovollmacht mit internationalen Versicherern.

Vermögensschadenhaftpflicht für Dienstleister im Life Science Bereich (Errors & Omissions)

Eine Probandenversicherung bietet den Studienteilnehmern zwar den umfassenden Versicherungsschutz, das bedeutet jedoch nicht, dass alle an der Studie beteiligten Parteien mit dem Versicherungsvertrag umfassend abgesichert sind. Nicht erfasst sind z.B. Vermögensschäden, welche einem Sponsor durch einen Fehler bei der Durchführung der Studie seitens der CRO entstehen können. Wir vermitteln Ihnen die E&O-Versicherung mit weltweiter Deckung.

Und mehr noch -

Sie benötigen weitere Versicherungen für die Life Science Branche? Fragen Sie uns!

Elschner Consulting | Weinbergstraße 42 | D-79576 Weil am Rhein | Tel +49 (0) 7621 1631348 | info@elschner-consulting.de